Wie spielt der Leipziger lieber Roulette - online oder offline?

Die Kugel rollt und alle schauen gebannt hin: Rot oder Schwarz? Welche Zahl wird gezogen? Roulette hat seinen ganz eigenen Reiz, den nicht wenige Menschen zu schätzen wissen. Neben dem Roulette-Tisch in der Spielbank können Interessierte Leipziger natürlich auch schon lange online spielen. Doch wo fühlen sich die Leipziger eigentlich wohler? Was spricht für welche Spielform? Nachfolgend werden beide Alternativen einmal genaue runter die Lupe genommen.

Stationäre Spielbank: Die Atmosphäre ist einfach unschlagbar

Normalerweise ist Roulette gerade wegen der besonderen Atmosphäre live ein echtes Erlebnis. Überall edel gekleidete Menschen, die Spannung im Raum und die Haptik der Chips – diese Effektive lassen sich online kaum erreichen. Allerdings haben es Leipziger gar nicht so einfach, das alles auch wirklich zu erleben. Die Spielbanken bieten Roulette zwar in der Automatenversion und in einer elektronischen Variante an, aber das große Spiel in seiner klassischen Variante findet sich in den Spielbanken und Casinos in Leipzig nicht.

Hier einige bekannte Spielbanken in Leipzig:

  • Spielbank Leipzig im Petersbogen
  • Merkur Spielothek am Torgauer Platz
  • Spiel-In Spielhalle Leipzig

In punkto Automatenspiele trumpfen die Spielhallen in Leipzig dagegen auf und stellen ein sehr abwechslungsreiches Angebot zur Verfügung. Wer also gerne die bekannten Automaten-Klassiker spielt, findet sehr viele Möglichkeiten. In Bezug auf das sogenannte Große Spiel fehlt es 2020 hingegen etwas an Atmosphäre.

Online-Casinos als Roulette-Alternative?

Eine sinnvolle Alternative zur Spielbank stellen Online-Casinos dar. Viele Anbieter stellen dabei ebenfalls die Möglichkeit zur Verfügung, Roulette zu spielen. Das Spiel wird möglichst originalgetreu nachempfunden und sorgt ebenfalls für eine Menge Spannung. Interessierte Spieler finden mehr Informationen hier.

Welche Vorteile weisen Online-Casinos auf?

Grundsätzlich bieten Online-Casinos Spielern einige Vorteile, die sie zu einer interessanten Option machen. Dazu gehören:

  • Keine Bindung an feste Öffnungszeiten (Online-Casinos sind immer verfügbar)
  • Kein Dresscode erforderlich (es ist jederzeit ein kleines Spiel zwischendurch möglich)
  • Größere Spielauswahl (Online-Casinos haben praktisch unbegrenzt „Platz“ und können mehr Spiele zur Verfügung stellen)

Dafür fehlt natürlich die Atmosphäre eines echten Casinos. Nicht umsonst sind Casinos sehr häufig Kulissen für Hollywood-Streifen wie die „Oceans-Reihe“ oder „Casino“, „21“ oder „Casino Royale“.

Trotzdem versuchen die Online-Casino-Anbieter einen Teil der Atmosphäre zum Spieler zu bringen. Dazu nutzen viele Casinos Live-Spiele, bei denen ein Spieler am Bildschirm live gegen andere Spieler aus Fleisch und Blut antreten kann. Auch ein Croupier kommuniziert live mit dem Kunden am heimischen Bildschirm. Es ist zwar nicht ganz so, wie live dabei zu sein, aber bietet trotzdem große Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Online-Spielen.

In Leipzig könnte Online-Roulette die Nase vorn haben

Unter dem Strich lässt sich festhalten, dass in Leipzig das Online-Roulette durchaus den Beliebtheitswettbewerb gewinnen könnte. Diese liegt vor allem an der Tatsache, dass die echte Casino-Atmosphäre beim Roulette aufgrund mangelnder Angebote nicht aufkommen will. Online-Angebote bieten hingegen mit Live-Spielen zumindest ansatzweise das, was den besonderen Reiz des Roulette-Spielens ausmacht.

Darüber hinaus bringen Online-Casinos ganz grundsätzlich einige Vorteile mit sich. Es besteht keine zeitliche Bindung und Spieler müssen sich nicht erst schick machen, um mal zwischendurch ein Spielchen zu wagen. Dazu kommt, dass durch die geplante Regulierung auch das Spielen in der rechtlichen Grauzone bald ein Ende haben könnte. Trotzdem hängt es letztlich immer vom persönlichen Geschmack ab, ob man die Roulette-Kugel lieber online oder offline rollen sieht.

Zurück