Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

Der Direktvergleich: Lieber in der Spielbank Leipzig oder im Online Casino mit Echtgeld an den Tisch?

Ob von einer friedlichen Koexistenz oder von einem heißen Battle um die Anhänger des Glücksspiels die Rede sein muss, obliegt dem Auge des jeweiligen Betrachters. Fakt ist jedenfalls, dass jene, die gerne zocken, stets zwei Optionen haben: der Gang in das örtliche Casino oder der Klick ins Online Casino. Während die Anzahl der Spielbanken zu schrumpfen scheint, stocken Online Casinos mit immer weiteren Möglichkeiten auf. So gibt es mittlerweile immer häufiger Casinos, in denen mit Echtgeld gespielt werden kann. Details zum Spiel mit Echtgeld gibt es online. Der Direktvergleich zwischen der Spielbank Leipzig und einem Online Casino mit Echtgeld folgt in diesem Artikel.

Die Spielbank Leipzig gehört zu den Spielbanken Sachsen

Die Spielbank Leipzig befindet sich in der Petersstraße 36 bis 44 in Leipzig. Der Zugang erfolgt über die Glasfassade der Petersbogen-Passage, die ein modernes Ambiente offeriert. Einst hieß die Spielbank übrigens noch genauso: Casino Petersbogen. Die Spielbank Leipzig steht für Spielspaß in modernem Ambiente, das zeigt ein Blick in die Galerie und sie erinnert ein wenig an die Glücksspielmetropolen in den Staaten. Das Glücksspiel ist hier vornehmlich automatenbasiert möglich, was bedeutet: Bingo, Roulette, Black Jack und Poker gibt es dort in elektronischen Varianten.

Echte Groupiers gibt es hier also nicht, was Anhänger des traditionellen Tisch-Glücksspiels sicherlich als Kritikpunkt vermerken würden. Dafür gibt es hochmoderne Touch-Bildschirme, die bereits ab 50 Cent die Roulette-Kugel zum Rollen bewegen können. Einige der über 100 Spielautoamten bilden zusammen den Sachsen-Jackpot der Stadt Leipzig. Das wiederum bedeutet, dass für einen Einsatz von 50 Cent ein Gewinn von 250.000 Euro winken könnte. Im Fachjargon wird diese Anlage als sogenannte Multi-Roulette-Anlage bezeichnet, was die Besucher dem Casino deswegen zugutehalten, weil es ein wenig anmutet, als würde de facto Roulette gespielt – und nicht nur an Maschinen.

Wer nur das Ambiente und die aufgeregten Blicke der Spielerkommune beobachten will, nimmt an der Bar Platz und genießt die Offerte, dass in der Spielbank Leipzig keine Spielpflicht herrscht. Grundvoraussetzung ist jedoch ein Ausweis, der bestätigt, dass der Besucher volljährig ist. Der Eintrittspreis liegt bei zwei Euro. Auch auf das Outfit der Besucher wird in der Spielbank Leipzig geachtet, was bedeutet: Gehobene Freizeitbekleidung lautet der Dresscode. Sportlich und locker darf es sein, was vor allem das junge Klientel in die Spielbank lockt.
Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung (Tiefgarage unter dem Burgplatz). Zudem ist durch die zentrale Lage eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht möglich. Das Casino öffnet täglich um 13 Uhr. Freitags und samstags schließt das Casino um 3 Uhr; an den übrigen Tagen der Woche schließt das Casino bereits um 2 Uhr morgens.

Hinter dem Echtgeld-Casino steckt ebenso viel Technik wie hinter der Spielbank Leipzig

In der Spielbank Leipzig gibt es keine Groupiers, sondern vor allem technisch basierte Glückspielvarianten, die es ebenso in Online Casinos zu finden gibt. Der neueste Trend im Online Casino-Bereich ist das Zocken mit Echtgeld. Doch was bedeutet das eigentlich?

Online Casinos geben den Glücksspielern ihre Anonymität zurück, die umfangreiche Anmeldeszenarien im Internet oftmals zunichtemachen. Zudem braucht es weder einen leger-sportlichen Look noch ein Auto oder eine Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, um im Online Casino zu zocken. Das Spiel mit Echtgeld ermöglicht Zockerfreunden den Zutritt zum Live-Casino, was auch bedeutet: Es fühlt sich beinahe an wie im echten Casino, gezockt wird mit echtem Geld und auch der Willkommensbonus, den Echtgeld-Casinos offerieren, landet buchstäblich „in echt“ auf dem Spielerkonto. Sorgen um die Sicherheit der Daten und der Ein- oder Auszahlungen muss sich auch online keiner machen, der auf ein seriöses Online Casino mit der entsprechenden Verschlüsselungstechnik setzt. Thawte und Entrust sind Sigel, die auf die Seriosität eines Casinos verweisen.

Wer möglichst umsichtig mit seinem Einsatz umgehen möchte, kann vorab im Demo-Modus trainieren, was in der Spielbank Leipzig de facto nicht möglich ist, denn hier geht es von Anfang an um Gewinne und/oder Verluste. Zu den beliebtesten Spielvarianten im Echtgeld-Casino gehören Roulette, Slots, Black Jack, Poker und Pai Gow, das nach diesen Regeln gespielt wird.

Wer daran nteressiert ist, das Online-Glücksspiel für sich auszutesten, kann die Zeit, die in der realen Welt für das Fertigmachen und die Fahrt zur Spielbank Leipzig draufgehen würde, für die Einzahlung nutzen. Nur wenige Sekunden muss die Einzahlung im Online Casino dauern – wenn sie mit trustly oder E-Wallets getätigt wird. Auch Neteller und PayPal sind mittlerweile feste Bezahloptionen im Echtgeld-Casino.

Fazit: Viel Technik, wenig Menschen

Der Direktvergleich hat gezeigt: Sowohl in der Spielbank Leipzig als auch im Echtgeld-Online Casino gibt es vor allem eins: viel Technik, die auch bei der anstehenden DreamHack Anfang Januar wieder im Fokus steht. Anders als in alten, renommierten Spielbanken, wie etwa der wohl bekanntesten Spielbank in Baden-Baden, braucht es in Leipzig weder schicke Kleidung noch wird die Hoffnung erfüllt, auf einen Groupier zu treffen. Insofern kann der Besuch der Spielbank Leipzig eine Option sein, um die eigenen vier Wände zu verlassen oder beispielsweise nach einem Film im angrenzenden Kino noch kurz eine Runde zu zocken. Sich für einen Besuch der Spielbank extra aufzumachen, halten Spielerfreunde für überflüssig. Sie setzen dann lieber auf Online-Echtgeld-Casinos, die mit der Echtgeld-Komponente auch im Live-Modus spielbar sind.

Zurück