Cloud-Telefonie: Die wichtigsten Vorteile für moderne Unternehmen

Telefonkonferenzen sind in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Sorgen um Verständigungsprobleme und die Anwesenheit aller wichtigen Teilnehmer gehören mit Cloud-Telefonie der Vergangenheit an. Doch ist Internet-basierte Telefonie tatsächlich so zuverlässig, wie es Anbieter anpreisen? Und wie sinnvoll ist der Wechsel für kleine Unternehmen?

Was ist Cloud-Telefonie?

Die Cloud-Telefonie ist eine Abwandlung der Internettelefonie, die das übliche Leistungsspektrum von herkömmlichen Telefonanlagen umfasst. Das sogenannte VoiP – Voice over IP – basiert auf einem speziellen Protokoll, das auf einer Verbindung via Internet durch Kabel, LTE oder DSL aufbaut. Deshalb ist diese Technologie problemlos für den mobilen sowie internationalen Einsatz geeignet. Optionen wie eine Anzeige oder Unterdrückung von Rufnummern, Rufumleitungen oder Konferenzschaltungen sind bei der Cloud-Telefonie standardisiert. Ergänzend zu Sprachübertragungen übersenden die VoiP ebenfalls Steuerdaten, die beispielsweise für einen Verbindungsauf- und abbau notwendig sind. Diese Technologie ist ein großer Vorteil der Cloud-Telefonie, über die sich ebenfalls Fax-to-E-Mail- oder Instant Messaging-Funktionen nutzen lassen.

Firmennetzwerke über das Internet aufbauen

Anbieter wie der Leipziger IP Telefonie-Fachbetrieb VoIP Spezialist offerieren neben Komplettlösungen für firmeneigene Server ebenfalls ausgelagerte virtuelle Telefonanlagen in Rechenzentren von externen Betreibern. Weiterführende Informationen zu IT Security in Leipzig oder anderen Städten geben ebenfalls darüber Aufschluss, dass Firmennetzwerke über das World Wide Web einfach mit Cloud-TK-Anlagen verbunden werden können.

Eine gute Wahl für kleine und mittlere Unternehmen

Die Cloud-Telefonie ist insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen eine gute Wahl, um die Kosten einer klassischen Telefonanlage zu reduzieren und dennoch von einer hohen Flexibilität zu profitieren. Eine ortsunabhängige Nutzung mit Tablets oder Smartphones ermöglicht es zudem, die Cloud-Telefonie ebenfalls im Homeoffice zu verwenden. Von jedem Standort weltweit ist es dadurch möglich, unter der eigenen Telefonnummer des Unternehmens zu telefonieren. Da die Cloud-Telefonie als Knotenpunkt für alle eingehenden Mails, Faxe und Telefonate funktioniert, ist es ein Leichtes, in Unternehmen Mitarbeitern zugewiesene Telefonate oder Aufträge einfach weiterzuleiten.

Zurück